Hotline (24 Stunden) 040/72 10 66 72

Gedichte und Impulse

Ihren Impulsen folgend hat Maren Neumann, eine unserer Begleiterinnen, diese Figur aus Holz gefertigt.
Das unten stehende Gedicht von Paul Celan möchte gemeinsam mit der Holzfigur – vielleicht – zum Nachdenken anregen.



 

Der Gast

Lange vor Abend
kehrt bei dir ein,
der den Gruß getauscht mit dem Dunkel.

Lange vor Tag wacht er auf
und facht, eh er geht,
einen Schlaf an,

einen Schlaf, durchklungen von Schritten:
Du hörst ihn die Fernen durchmessen
und wirfst deine Seele dorthin.

Paul Celan